инвестиционный портал ленинградской области

Main page

Über Region

Industrieinvestitionen

Investitionen in den Agrar-Industrie-Komplex

Entwicklung des Kleinunternehmertums

Kontakte

Erleichterungen für Industrieparks
+7 (812) 644-01-23

Поиск по порталу

Erleichterungen für Industrieparks

In dem Leningrad Gebiet arbeitet das Gesetz, deren Wirkung soll die Gründung und Entwicklung von Industrieparks in dem Leningrad Gebiet fördern. Es ist das Gesetz von Leningrad Gebiet vom 28.07.2014 Nr. 52-OЗ "Über Maßnahmen der staatlichen Unterstützung der Gründung und Entwicklung von Industrieparks von Leningrad Gebiet".

Empfänger von Unterstützung: die Verwaltungsgesellschaft des Industrieparks die Organisation, welche hat den Status der Verwaltungsgesellschaft und welche erfüllt gleichzeitig mehrere Bedingungen:

  • ist der Zahler der Körperschaftssteuer und der Liegenschaftssteuer, deren Höhe sich an den regionalen Haushalt von Leningrad Gebiet gutgeschrieben wird;
  • entwickelt ein Programm auf die Schaffung und Entwicklung des Industrieparks (gemäß Absatz 6 des Artikels 4 des Regionalgesetzes);
  • hat die Bodeneigentumsrechte (Grundstücke), oder Grundstückspachtvertrag (Grundstücke), auf welchem (auf welchen) auf dem Plan steht zu durchzuführen oder jetzt durchgeführt die Schaffung und Entwicklung des Industrieparks (zum Zeitpunkt von Einreichung eines Antrages auf Zuweisung des Status der Industriepark);
  • durchgeführt oder planiert eine Reihe von Aktionen mit Schaffung des Industrieparks verbünden zu durchzuführen, und (oder), Verwaltung des Industrieparks und seiner Entwicklung;
  • zu dem Industriepark von  Unternehmen wurde offiziell den Status eines Industrieparks gegeben.

Bedingung der Unterstützung

Der Status von Industriepark wird unter gleichzeitig Einhaltung der Bedingungen zugewiesen:

1. Verfügbarkeit von Grundstück (oder Grundstücke), befindet sich auf dem Territorium von Leningrad Gebiet mit einer Gesamtfläche nicht weniger  als 10 Hektare (für Lodeynopolsky, Podporozhsky und Boksitogorsky Ortsteile 3 Hektare), auf welchem wird Entwicklung des Industrieparks planieren.

2. Der Antragsteller hat zum Zeitpunkt von Einreichung eines Antrages der Eigentumsrechte oder andere Sachenrechte an dem Grundstück (Grundstücke) oder Mietvertrag von  Grundstück (Grundstücke) auf welchem (auf welchen) auf dem Plan steht, durchzuführen oder jetzt durchgeführt die Schaffung und Entwicklung des Industrieparks;

3. Die Verfügbarkeit von Abstimmung für Anordnung des Industrieparks von interministerieller Kommission auf Anordnung der Produktivkräfte auf dem Territorium von Leningrad Gebiet in ihren Zuständigkeitsbereich.

4. Die Verfügbarkeit von Entwicklungsprogramm des Industrieparks.

Die Steuervergünstigungen

313

Die Erleichterungen werden für 6 Jahre zur Verfügung gestellt.

Bestellen sie englischsprachigen Newsletter

Abonnieren

Staatliche fiskalische Einrichtung Staatliche fiskalische Einrichtung "Wirtschaftsentwicklungsagentur des Leningrader Gebiets"

 

Adresse: 195112, Sankt Petersburg, Maloohotinskij prospekt, 64, Lit. B, Büro 402

Telefon: + 7 (812) 644 01 23

Fax: +7 (812) 644 01 23 (zus.2042)

invest@lenreg.ru 

lenoblinvest.ru

 

We use cookies on this site to enhance your user experience

By clicking any link on this page you are giving your consent for us to set cookies.