Investment portal of leningrad region

Erschwingliche Infrastruktur

  • Große Auswahl an verfügbaren Investitionsstandorten
  • Niedrige Miete von Industrieflächen
  • Niedrige Kosten für Stromversorgung
  • Niedriger Mietwert von Grundstücken

Das Leningrader Gebiet verfügt über 289 freie Investitionsstandorte und 23 Industrieparks (11 aktiv, 6 im Bau und 6 geplant).

Mehr als 50 % der Industrieparks befinden sich in einem Umkreis von 30 km um St. Petersburg, was auf ihre Attraktivität für die Ansiedlung von Produktionsanlagen, die Gewinnung von Arbeitskräften, den Zugang zum Absatzmarkt und die Suche nach Zulieferern hinweist.

Industrieparks bieten ihren Bewohnern sowohl praktisch schlüsselfertige Produktionsanlagen mit der Bereitstellung fertiger Produktionseinrichtungen als auch vollständig bebaute Grundstücke mit der Möglichkeit, jede Art von Produktion und Gefahrenklasse zu schaffen.

Informationen über Industrieparks sind im integrierten regionalen Informationssystem „Investitionsentwicklung des Territoriums von Leningrader Gebiet“ (IRIS) enthalten.